zurück zu den Gartenprojekten

weltchen — Gemeinschaftsgarten Mickten

Das „weltchen“ ist ein Gemeinschaftsgarten, welcher auf einem brachliegenden Grundstück am Rande des Dresdner Stadtteils Mickten im Jahr 2015 entstanden ist. Das Grundstück ist im Besitz der Laurentiuskirchgemeinde und in den letzten Jahren immer wieder mit Müll bestückt worden. Außerdem haben die Kinder der Umgebung es zum Budenbauen und Versteckespielen genutzt. Das soll auch weiterhin so bleiben. Eine riesige Brombeere bietet Platz für ein Labyrinth aus Dornen, eine eigene Welt für sich.
Aus dem Wäldchen, so wie es die Anwohner nannten, ist ein weltchen geworden. Ein Ort der Begegnung. Ein Garten, in dem verschiedene Welten sich treffen, Alt und Jung, schon lange in Dresden Wohnende und neu Zugezogene, ein Ort zum Zusammenkommen; um zu spielen, zu gärtnern und sich besser kennenzulernen.

  • Größe der Fläche:ca. 2000 m² (größtenteils noch verwildert)
  • Eigentumsverhältnis:Das weltchen ist ein Projekt der Laurentiuskirchgemeinde Dresden, die Fläche selbst ist in Besitz der Ev.-Luth. Laurentiuskirchgemeinde Dresden.
  • Beginn des Projekts:März 2015
  • Wieviele machen mit?Wir sind ein fester Kern von 5 – 10 Leuten, punktuell kommen auch im Rahmen des offenen Kindertreffs einige mehr dazu. Über neue Gesichter freuen wir uns natürlich, Platz ist genug!
  • Zielgruppe:Eingeladen sind alle, besonders die Micktener, Alteingesessene, aber auch Neuzugezogene, besonders auch Flüchtlinge und Migranten. Über die Offene Jugendarbeit natürlich Kinder und Jugendliche, sowie Familien, auch Senioren, die keinen eigenen Garten mehr allein bewirtschaften wollen oder können, aber gern ein bisschen gärtnern.
  • Hauptthemen:Generationübergreifend, Offene Jugendarbeit, Integration von Migranten und Flüchtlingen, Selbstversorgung, Schöpfungsbewahrung, Transformation der Gesellschaft

  • Webdasweltchen.wordpress.com
  • Mailemail hidden; JavaScript is required
  • AdresseHomiliusstr. Ecke Zelenkastr., 01139 Dresden
  • offene Gartenzeitjeden Mittwoch von 14.00 – 18.00 Uhr

aktuelle Termine