zurück zu den Gartenprojekten

Wächtergarten Löbtau

Der Wächtergarten, gelegen nah an der Weißeritz in Löbtau, wurde vom Verein HausHalten Dresden e.V. initiiert. Das Grundstück ist der ehemalige Mietergarten eines bisher leer stehenden Mehrfamilienhauses. Mit dem Eigentümer des Hauses wurde einen Nutzungsvereinbarung geschlossen, die die Nutzung des Gartens als Gemeinschaftsgarten unentgeltlich gestattet.Alles fing im Mai 2012 an. Ein paar Leute mit grünen Absichten trafen auf ca. 500 m2 wild gewachsene Brombeerehecke. Die Schlacht dauerte einige Zeit… Aber den Schweiß war’s wert und die Belohnung essbar. Trotz der späten Aussaat konnte die erste Ernte genossen werden. Und auf dem Teller gab’s nicht nur Brombeeren sondern auch frisches Gemüse verschiedener Sorten.Sich selbst versorgen, täglichen Stress abbauen, Bindung zur Erde wieder aufbauen, körperlich tätig sein, einfach experimentieren oder die damals von Vati geübten Bewegungen einstudieren: Jeder findet im Garten etwas anderes.
Mittlerweile sind 15 GärtnerInnen dabei. Zum Teil sind es Mitglieder des Verein HausHalten Dresden e.v., LöbtauerInnen aus der Umgebung und viele Dresdner unterschiedlicher Herkunft.
Über die Gartengestaltung wird offen gesprochen, jeder bringt seine Ideen ein, macht mit und unterstützt gemeinsame Aktionen. Nebenbei ist jeder verantwortlich für sein Beet und selbstverständlich wird auch bei den anderen bei Bedarf mit gegossen – und geerntet.
Eine kleine Wiese unter dem alten Apfelbaum gibt es auch noch. Dort kann man das Zusammensein genießen, Ratschläge austauschen oder sich einfach erholen.
Direkt neben dem Garten befindet sich das dreistöckige Wächterhaus EAU42, wo seit Mai 2013 unterschiedliche nicht-kommerzielle Projekte und Ateliers einen Zuhause gefunden haben.

  • Größe der Fläche:insgesamt ca. 1.000 m² davon ca. 750 m² Garten
  • Eigentumsverhältnis:Nutzungsvereinbarung mit Privateigentümer für die nächsten 4 Jahren
  • Beginn des Projekts:Mitte Mai 2012
  • Wieviele machen mit?ca. 15 Personen
  • Zielgruppe:offen für Bewohner des Stadtviertels und alle anderen
  • Hauptthemen:Wächtergarten/ Wächterhaus/ Gemüseanbau/ offene Werkstatt

  • Webwww.eau42.de
  • Mailemail hidden; JavaScript is required
  • AdresseEmerich-Ambros-Ufer 42
  •  01159 Dresden
  • AnsprechpartnerManuela Jacobs