Termine & Veranstaltungen

Okt
4
So
In den sauren Apfel beißen – Äpfel, Birnen, Quitten
Okt 4 um 10:00 – 15:00
In den sauren Apfel beißen – Äpfel, Birnen, Quitten

An diesem Tag gehen wir in die Vollen. Gemeinsam die vielfältigen Verarbeitungsmöglichkeiten ausprobieren: Saft pressen, Mus passieren, Cidre und Essig ansetzen. Neben ein wenig Theorie wartet ein großer Berg Obst auf eure Tatkraft und euer neu erworbenes Wissen!
Bringt gern Früchte mit, soviel ihr tragen könnt oder beteiligt euch an den gemeinsamen Ernteaktionen im Vorfeld.

Kosten: Durch Kooperation mit dem Deutschen Hygiene Museum ist die Teilnahme kostenlos.

Anmeldung: Die Plätze sind begrenzt, bitte meldet euch daher über das untenstehende Formular an.

Covid-19: Da sich Auflagen und die Covid-19-Situation öfters ändern, schicken wir unser aktuelles Hygiene-Konzept kurz vor den Workshops an die Teilnehmer*innen und hängen es beim Workshop aus.

 

 

Okt
31
Sa
Sauer macht lustig – Kimchi & Co
Okt 31 um 14:00 – 18:00
Sauer macht lustig – Kimchi & Co

Fermentation als Möglichkeit zur Haltbarmachung und Veredelung der eigenen Ernte.
Zur Jahreszeit passend richten wir uns diesmal vor allem nach den gerade verfügbaren Zutaten. Einen niederschwelligen Einstieg für Anfänger bietet Gregor Scholtyssek – wir probieren uns in verschiedenen Kraut-Variationen und wagen einen Exkurs zum koreanischen Kim-Chi. Weder die theoretischen Grundlagen der Haltbarmachung noch der Spaß kommen zu kurz, es ist für alle was dabei.

Kosten: Durch Kooperation mit dem Deutschen Hygiene Museum ist die Teilnahme kostenlos.

Anmeldung: Die Plätze sind begrenzt, bitte meldet euch daher über das untenstehende Formular an.

Covid-19: Da sich Auflagen und die Covid-19-Situation öfters ändern, schicken wir unser aktuelles Hygiene-Konzept kurz vor den Workshops an die Teilnehmer*innen und hängen es beim Workshop aus.