Termine & Veranstaltungen

Mai 9 um 14:00 – 18:00 Aprikosengarten
Wie jedes Frühjahr wieder möchten wir euch zur Pflanzentauschbörse in den Aprikosengarten einladen. Bringt eure Jungpflanzen mit, entdeckt andere, tauscht…
weiter →
Jul 18 um 11:00 – 17:00 Wurzelwerk Pieschen
In der neu entstehenden Workshop-Küche Koko möchten wir die Kühlschränke mit selbsterzeugtem Strom versorgen. Wir verkabeln gebrauchte Solarmodule, alte Batterien…
weiter →
Jul 19 um 14:00 – 17:30 Koko in der Alten Gärtnerei
Gemeinsam mit Lisa Erdmann vom Zentrum für Fermentation in Leipzig wagen wir uns an erfrischende Getränkekompositionen, die sich hinter klangvollen…
weiter →
Jul 25 um 14:00 – 18:00 Koko in der Alten Gärtnerei
Japanische Kulturtechnik trifft Dresdner Feldfrüchte: Wir machen Miso aus Ackerbohnen! Gemeinsam mit Markus Shimizu lernen wir mehr über Herstellung dieser…
weiter →
Jul 26 um 14:00 – 16:30 Wurzelwerk Pieschen
Draußen sein ist gut für Körper und Seele. Bewegung auch. Und wie kann man beides besser verbinden, als bei einem…
weiter →
Jul 27 um 12:00 – Aug 2 um 17:00
Werte Eltern und Interessierte, Wir vom Öase Marsdorf – Belebung ländlichen Raums e.V. laden Ihre Kinder, in Kooperation mit der…
weiter →
Aug 8 um 13:00 – 16:30 Koko in der Alten Gärtnerei
Vielleicht habt ihr schonmal versucht, Hafermilch selbst herzustellen, aber wart mit dem Ergebnis unzufrieden? Ihr wollt endlich weg von Hafermilch…
weiter →
Aug 9 um 09:30 – 13:00 Koko in der Alten Gärtnerei
Vielleicht habt ihr schonmal versucht, Hafermilch selbst herzustellen, aber wart mit dem Ergebnis unzufrieden? Ihr wollt endlich weg von Hafermilch…
weiter →
Aug 15 um 14:00 – 18:30 Wurzelwerk Pieschen
Eigentlich sind Hochbeete für den Anbau von Kräutern optimal geeignet – kompakt, flexibel im Einsatz, pflegeleicht, und sogar in der…
weiter →
Aug 21 um 15:30 – 19:30 Koko in der Alten Gärtnerei
Wir haben uns einiges vorgenommen im Koko – ständig interessante Workshops, Ernte haltbarmachen, zusammen leckere Sachen essen und obendrein jeden…
weiter →
Aug 22 um 14:00 – 18:00 Koko in der Alten Gärtnerei
Von Felsenbirne, Cornell-Kirsche und ihren wilden und kultivierten Verwandten: Wenn an städtischen Büschen reife Beeren locken, stellen wir uns mit…
weiter →
Sep 5 um 14:30 – 18:30 Koko in der Alten Gärtnerei
Anbaumethoden, Verarbeitung, Handel und Transport von Lebensmitteln sind oft so organisiert, dass Ernährung nicht nur zum Problem für die Gesundheit…
weiter →
Sep 12 ganztägig Koko in der Alten Gärtnerei
Wir gehen auf Entdeckungsreise durch Pieschen und schauen uns an, welche Leckereien wir im Stadtraum ernten können. Dabei gibt es…
weiter →
Sep 12 um 11:00 – 17:00
  Ökologischer Fußabdruck – und dann?!   Ein naturmystischer Workshop   „Die Probleme, die es auf der Welt gibt, sind…
weiter →
Sep 19 um 10:00 – 18:00 Wurzelwerk Pieschen
Abbildung aus: „Die kleine Permakultur-Fibel“ von Bernhard Gruber   Kühlen kann man auch ohne Strom,   wenn man die Kühle…
weiter →
Sep 26 um 10:30 – 15:00 Koko in der Alten Gärtnerei
Frische Kräuter in Hülle und Fülle, die Erntekörbe quilllen über und der Bauch ist schon voll – und jetzt? In…
weiter →
Okt 3 um 10:00 – 15:00 Koko in der Alten Gärtnerei
An diesem Tag gehen wir in die Vollen. Gemeinsam die vielfältigen Verarbeitungsmöglichkeiten ausprobieren: Saft pressen, Mus passieren, Cidre und Essig…
weiter →
Okt 4 um 10:00 – 15:00 Koko in der Alten Gärtnerei
An diesem Tag gehen wir in die Vollen. Gemeinsam die vielfältigen Verarbeitungsmöglichkeiten ausprobieren: Saft pressen, Mus passieren, Cidre und Essig…
weiter →
Okt 11 um 15:00 – 17:00 Schellehof Struppen
  Für Anreise-Infos und zur Anmeldung scroll bitte nach ganz unten   Im Jahr 2014 haben die Bewirtschafter:innen des Schellehofes…
weiter →
Okt 17 um 10:00 – 20:00 Koko in der Alten Gärtnerei
Wir wollen gemeinsam ein leckeres Bierchen brauen. Einen ganzen Tag lang lernen wir, wie aus Wasser, Malz und Hopfen Bier…
weiter →
Okt 31 um 14:00 – 18:00 Koko in der Alten Gärtnerei
Fermentation als Möglichkeit zur Haltbarmachung und Veredelung der eigenen Ernte. Zur Jahreszeit passend richten wir uns diesmal vor allem nach…
weiter →