Frühlingsfest

FRÜHLINGSFEST

ACHTUNG: VERSCHOBEN AUF DEN 21.APRIL

Auch in diesem Jahr wollen wir gemeinsam die neue Gartensaison mit einem Frühlingsfest einläuten.

Es gibt Neuigkeiten im Golgi Park: Im Februar hatten wir eine öffentliche Beetvergabe gestartet und wollen damit die Beteiligung im Garten erhöhen. Noch etwas neues: Ab diesem Jahr ist der Golgi-Park Teil des Poesiepark-Projektes.

Natürlich haben wir auch ein Programm vorbereitet, das neben politischen auch gärtnerische Themen umfasst. Ihr könnt lernen wie sich Speisepilze ganz einfach anbauen lassen oder euch in verschiedenen kurdischen Tänzen probieren. Für unsere garteninteressierten Kinder wird es eine ganztägige Betreuung geben. Und natürlich bieten wir auch wieder Gartenführungen an.

Außerdem wird es eine Vielzahl an Informationsständen über lokale Initiativen, von der Natur- und Umweltschule über den UTA Frauenrat oder Mission Lifeline bis zum Medinetz Dresden geben. Schaut vorbei, kommt mit den Initiativen ins Gespräch und werdet aktiv!

Im Zentrum steht, wie jedes Jahr, die Auseinandersetzung
mit Themen rund um Flucht und Migration. Dazu haben wir eine Talkrunde zu rassistischer Gewalt in Dresden mit Betroffenen und Solidaritätinititiativen organisiert. Doch warum kommen Menschen eigentlich nach Europa? Was sind die strukturellen und ökonomischen Ursachen dafür? Auch diesen Fragen wollen wir nachgehen und haben einen Workshop mit dem Konzeptwerk Neue Ökonomie organisiert. Das Fest wollen wir dann bei Musik und leckerem Essen ausklingen lassen.

Programm

▶ 14 Uhr Und los geht’s! Start in die neue Gartensaison
▶ 14-18 Uhr Kinderbetreuung: Wir bauen Kressemännchen
▶ 14:30 Uhr Einweihung des Poesieparks
▶ Ab 14:30 Uhr Bauaction im Garten mit Gärtnerin Sarah
▶ 14:30-16:30 Uhr Tanzworkshop mit Ibrahim Abdinia
▶ 14:30-16:30 Uhr Workshop. Warum Menschen fliehen – Ein Workshop zu ökonomischen Fluchtursachen mit dem Konzeptwerk Neue Ökonomie Leipzig Anmeldung unter: email versteckt, bitte JavaScript aktivieren
▶ 15:30 Uhr Gartenführung mit Golgi-Gärtnerin Janina
▶ 16:30-17:30 Uhr Workshop Speisepilzzucht mit Golgi-Gärtnerin Janina
▶ 16:45 Uhr Mobilis Vorstellung und Videopräsentation
▶ 16:30-17:30 Talkrunde zu rassistischer Gewalt in Dresden
▶ 18:00 Ausklang bei Essen und Musik

http://www.hellerau.org/golgi-park-info