Saatguttauschbörse

Wann:
10.03.18 um 14:00 – 17:00
2018-03-10T14:00:00+01:00
2018-03-10T17:00:00+01:00
Wo:
Scheune Dresden
Alaunstraße 36-40
01099 Dresden
Deutschland
Kontakt:
Julie
Saatguttauschbörse @ Scheune Dresden | Dresden | Sachsen | Deutschland

Es ist wieder soweit! Frühjahrserwachen. Dieses Jahr etwas später als üblich, aber dafür in der Scheune Dresden! Bei Musik und gemütlicher Atmosphäre wollen wir alle Gärtner*innen aus Ihrem Winterschlaf locken. Zum Saisonstart wird, ja schon fast in alter Tradition, Saatgut getauscht. Das hilft uns beim selbstbestimmten Gärtnern, fern von großen Saatgutkonzernen und Hybridsorten und weiter stärkt es die Sortenvielfalt. Also bringt eure handverlesenen Schätze mit, am besten in beschrifteten Tütchen mit Name und wenn ihr sie kennt: Kulturtipps. Für Saatgutsammler*innen mit mehr als 10 Sorten organisieren wir gern Plätze an Tischen. Hier könnt ihr euer Sammelsorium schön sortiert präsentiern und immer für ein Gespräch bereit stehen. Wenn ihr noch einen eigenen Tausch-Tisch haben wollt, dann schreibt bitte eine E-Mail an email versteckt, bitte JavaScript aktivieren. Es geht hier nicht um einen 1-zu-1 Tausch, sondern darum Lieblingssorten zu verbreiten und neue Schätze mit nach Hause zu nehmen, um sie auszuprobieren. Wer kein eigenes Saatgut hat ist auch gern gesehen und kann statt Tausch eine kleine Spende da lassen.

Fürs Ambiente sorgen Tee und ein Mitbringbuffet mit Snacks und Kuchen. Zieht euch warm an, denn es gibt auch ein spannendes Programm auf dem Vorplatz der Scheune: Angedacht ist neben kulturellen Highlights ein kleiner Gartentrödelmarkt, auf dem gebrauchte Werkzeuge und Gartenbedarf getauscht oder vertrödelt werden können. Also stöbert gern durch euren Schuppen oder bringt etwas Kleingeld mit.

Im Anschluss gehen wir in ein gemütliches Gartennetzwerktreffen über, zu dem alle Gemeinschaftsgärtner*innen ganz herzlich eingeladen sind. Wir wollen den Schwung des Frühlings nutzen, um uns über Veranstaltungen auszutauschen und unser Jahr zu planen. Vor allem Stadtpolitisch wird 2018 sicher einiges passieren. Dazu gibt es noch aktuelle Gartennetzwerk-Postkarten.

See(d) you there! 😉