Workshop: Erdmiete & Verdunstungskühlschrank – Selbstbau im Garten

Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
19.09.20 um 10:00 – 18:00
2020-09-19T10:00:00+02:00
2020-09-19T18:00:00+02:00
Wo:
Wurzelwerk Pieschen
Heidestraße 34 B
01127 Dresden

Abbildung aus: „Die kleine Permakultur-Fibel“ von Bernhard Gruber
 
Kühlen kann man auch ohne Strom,

 

wenn man die Kühle der Erde oder die Kälte klugt nutzt, die bei Verdunstung entstehen kann.

 

Eine Erdmiete erlaubt, Erntemengen über den Winter einzulagern und ein Verdunstungskühlschrank kann in der Küche, auf der Terasse oder dem Balkon stehen und alltägliche Lebensmittel kühl halten.
 

Wir schauen uns verschiedene Formen von Erdmieten und Verdunstungskühlschränken an, erfahren etwas zur Theorie und bauen dann beides im Garten.
 

Datum: 19. September 2020

 

Zeit: 10-18 Uhr
 

Ort: Alte Gärtnerei (Gemeinschaftsgarten Wurzelwerk), Heidestraße (neben der Nummer 34) in Pieschen
 

Kosten: Durch eine Förderung des Europäischen Sozialfonds ist die Teilnahme kostenlos.
 

Verpflegung: Wir essen zusammen Mittag, bitte bringt euch dafür etwas mit.
 

Die Hygiene-Auflagen für den Workshop teilen wir euch in einer Teilnahme-Info-mail mit, wenn ihr angemeldet seid.
 

Bitte meldet euch über das Formular unten an. Wir müssen die Plätze zuerst bevorzugt an Menschen aus dem Fördergebiet Dresden-Nord vergeben, möchten aber mit Restplätzen auch anderen Angemeldeten die Teilnahme ermöglichen. Deshalb schauen wir, ob eure Anschrift im Fördergebiet liegt. Wenn nicht, sagen wir bescheid, dass ihr einen Platz auf der Warteliste bekommt.

 

Referentin: Stefanie Wenzbauer (Gärtnerin bei der Solidarischen Landwirtschaft deinHof)