Termine & Veranstaltungen

Jun
11
Sa
Home Grown – Regionaler Gartenbau @ Koko in der Alten Gärtnerei
Jun 11 um 17:00 – 20:00

Der Einkauf im Frischebereich gleicht manchmal einer Weltreise – von Flugmangos bis zum Feldsalat aus dem Nachbarort machen sich knackige Stängel und Früchte auf ganz schön weite Wege zu uns auf die Teller.
Schnell landen fertige Produkte mehr oder minder gedankenlos im Einkaufswagen. Doch bis dahin ist schon einiges an Aufwand und Arbeit hineingesteckt worden – mit Herz und Hand, von Land und Leuten, global und lokal.
Doch braucht es wirklich Salat aus Italien oder Obst aus den Niederlanden?
Über den regionalen Gartenbau reden wir mit Produzent*innen und Initiativen. Zu Gast sind die Solawi Freigut, die Franziskusgemeinschaft Leutwitz und die Alte Gärtnerei.

Wie funktioniert Gemüseproduktion regional? Wie erhalten motivierte Gärtner*innen Zugang zu Land? Und hat das Ganze eine überhaupt eine (wirtschaftliche) Perspektive?

Kommt vorbei und findet es heraus, wir freuen uns auf euch.

Eine Anmeldung ist nicht nötig. Wir stellen frische, knackige Knabbereien, und Getränke dazu.

Diese Veranstaltung ist Teil der Reihe »Kitchen Talks«.

Jun
21
Di
Farm to Fork – Lokale Gastronomie @ Koko in der Alten Gärtnerei
Jun 21 um 17:00 – 20:00

Werden wir bekocht, kümmert uns meist nur eines – dass es schmeckt.
Wer kocht, der muss sich allerdings um einiges mehr kümmern – glückliche Gäste, zufriedenes Personal, gute Küche und frische Rohstoffe im Einkauf. Je besser die Zutaten, desto besser das Essen, klar. Besonders gut mundet dem Planeten allerdings, wenn die Waren auch aus der Nähe kommen. Im Kontext nachhaltiger Gastronomie kann das durchaus anspruchsvoll sein – wie stellt man das an, kurze Wege mit hoher Qualität, Abwechslungsreichtum mit verlässlichen Lieferanten zu kombinieren?
Lokale Gastronom*innen gehen diesen Fragen heute nach und teilen ihre Erfahrungen, wie das zukunftsfähig gelingen kann. Ihr kommt in entspannter Atmosphäre mit verschiedenen Akteuren zusammen, die euch Einblicke gewähren, und die Potenziale und Grenzen lokaler Lebensmittel erkunden. Begegnet eurem Essen, den Menschen dahinter und lasst euch inspirieren.

Eine Anmeldung ist nicht nötig. Wir stellen frische, knackige Knabbereien, und Getränke dazu.

Diese Veranstaltung ist Teil der Reihe »Kitchen Talks«.