zurück zu den Gartenprojekten

Gemeinschaftsgarten Johannstadt

Der Gemeinschaftsgarten wurde 2011 als erstes Projekt der UFER-Projekte Dresden gegründet. Er wird in jeder Saison von bis zu 40 Menschen aus verschiedenen Stadtteilen und Altersklassen gestaltet. Es ist ein Ort, sowohl zum Entspannen, als auch zum Tätig-Sein in und mit der Gemeinschaft. Hier kann man sich ausprobieren und Ideen verwirklichen. Wir lernen hier, wie man einen Ort in guter Abstimmung miteinander gestaltet, und wie wir unsere Gemeingüter angemessen und nachhaltig nutzen können. Wir gestalten Garten-Erlebnistage für Schulklassen und verschiedenste Bildungsangebote für Erwachsene. Dabei arbeiten wir mit Kooperationspartnern aus dem Stadtteil, wie der Johannstadthalle, dem Abenteuerspielplatz Johannstadt, oder dem Kindertreff Jojo zusammen und sind in zunehmendem Austausch mit der Nachbarschaft. Hin und wieder feiern wir zusammen große und kleine Feste und organisieren allerlei Kulturveranstaltungen. Durch die Begegnung miteinander und der Natur werden Vorurteile abgebaut, Verständnis und Respekt wachsen, genau wie Selbstorganisationsfähigkeit und Gemeinsinn.

  • Größe der Fläche:ca. 1700m², davon bleibt ein Viertel wild
  • Eigentumsverhältnis:unbefristeter Pachtvertrag vom Liegenschaftsamt der Stadt Dresden
  • Beginn des Projekts:September 2011
  • Wieviele machen mit?wechselhaft zwischen 20 und 50
  • Zielgruppe: Nachbarn. Eltern. Musiker. Dichter. Maler. Selbermacher. Träumer. Rentner. Kurzum: Alle Menschen, die Lust haben, andere zu treffen und den Ort mitgestalten möchten.
  • Hauptthemen:Naturnahes Gärtnern, Gemeinschaft, Mischkulturen, Nachbarschaft, Soziokultur, Basisdemokratie, Permakultur, partizipatives Gestalten

  • Webwww.ufer-projekte.de
  • Mailemail hidden; JavaScript is required
  • AdresseDürerstraße/Ecke Silbermannstraße, 01307 Dresden
  • offene Gartenzeit jeden Dienstag ab 15 Uhr,
  •   jeden Donnerstag 15:000 Uhr
  • aktuelle Termine