Termine & Veranstaltungen

Mai
23
Do
Garten-Mischkultur-Workshop im Japanischen Palais @ Japanisches Palais
Mai 23 um 18:30 – 20:30

In der Natur ist Vielfalt angesagt! Pflanzen schützen und unterstützen sich gegenseitig und teilen manchmal widerwillig begrenzte Ressourcen. Die richtige Mischung ist für alle ein Gewinn. In diesem Workshop lernt ihr, wer mit wem im Garten besonders gut klarkommt.

Mit Volker Croy und Peter Lachmann. Im ‚Essbaren Museum‘ – ein Garten in Kooperation mit UFER-Projekte Dresden e.V.

Anmeldung unter: email versteckt, bitte JavaScript aktivieren

Mai
25
Sa
8. Trachenfest @ Hufewiesen Trachau
Mai 25 um 12:00 – 18:00
8. Trachenfest @ Hufewiesen Trachau

Dresdens schönstes Familienfest: bunt, handgemacht und im wilden Grün, auf den Hufewiesen.
Eintritt wie immer frei.

Bühnen- und Trachenfestprogramm:
Auf der Bühne werden neben Kleinkunst, Künstler an der Gitarre mit Gesang und eine Truppe der Trommelschule Dresden http://www.trommelschule-dresden.de dabei sein.
Ein theatralisches Bläserorchester mit bekannten Stücken von Klassik bis hin zu Popkulturell, sowie die rockige Band aus der Neustadt/ dem Hecht Korn&Sprite https://www.facebook.com/Korn.Sprite.Dresden/ haben ebenfalls ihr Kommen angekündigt.

Für die Kleinen gibt es unzählige Aktionsstände – von Kinderschminken über Trachen basteln, bis hin zum erlernen von Pfadfindertechniken oder wie man sich eine Bude bauen kann.
Die größeren Kinder können ihr Wissen über Bienen auffrischen.
An der Genussmeile gibt es wieder die Auswahl von herzhaft bis süß.

Wollt ihr euch mit einem Flohmarkt-Stand auf den Wiesen ausbreiten? Kein Problem. Dann meldet euch einfach unter email versteckt, bitte JavaScript aktivieren – auch gerne weiterempfehlen!

Wir freuen uns auf euch und einen gemeinsamen schönen Samstagnachmittag auf den Hufewiesen.

Von der Natur abgeschaut. Einführung in die Permakultur @ Gemeinschaftsgarten Johannstadt
Mai 25 um 15:00 – 19:00

Gemeinsam ernten. Zusammen essen. miteinander reden.

Veranstaltungsreihe in Kooperation mit dem DHMD und UFER-Projekten Dresden e. V. und den Internationalen Gärten Dresden e. V.

Die Natur ist voller gelingender Beziehungen. Können Menschen von Pflanzen lernen, wie das Leben funktioniert? Welche Rolle spielen wir dabei? Permakultur ist mehr als eine biologische Anbaumethode – sie ist ein ganzheitliches Gestaltungskonzept mit den Ziel, für Natur und Mensch eine dauerhafte Lebensgrundlage zu schaffen: Ökologisch, ökonomisch und sozial.

Der Workshop führt am Beispiel urbanen Gärtnerns in die Permakultur ein. Er vermittelt grundlegende Gestaltungsprinzipien und praktische Ansätze für den Aufbau selbstorganisierter und stabiler Ökosysteme. An verschiedenen Praxisbeispielen im Gemeinschaftsgarten erleben wir gemeinsam, wie man im persönlichen Umfeld aktiv werden kann – sowohl mit als auch ohne eigenen Garten.

Anmeldung für den Workshop unter
email versteckt, bitte JavaScript aktivieren

Mai
29
Mi
TU-Umweltinitiative (TUUWI): Alternatives Wirtschaften – Ideen & Praxis (mit der Solawi Schellehof, dein Hof, Gohlis u. a.) @ TU Dresden Hörsaalzentrum (HSZ), Raum 304 (HSZ/0304/Z)
Mai 29 um 16:40 – 18:10
TU-Umweltinitiative (TUUWI): Alternatives Wirtschaften - Ideen & Praxis (mit der Solawi Schellehof, dein Hof, Gohlis u. a.) @ TU Dresden Hörsaalzentrum (HSZ), Raum 304 (HSZ/0304/Z)

Im Rahmen der Umweltringvorlesung „Kapital is muss!? Wirtschaftsethik und -alternativen“, die von der TU-Umweltinitiative (TUUWI) organsiert werden, präsentieren verschiedene Initiativen/Vereine/Projekte etc. an Infotischen (im Raum 304 des Hörsaalzentrums der TU Dresden) Ideen und gelebte Praxis zum Thema “Alternatives Wirtschaften”.

mit dabei:
– Elbtaler Dresden
– Gemeinwohlökonomie Dresden
– sneep e. V. (student network for ethics in economics and practice)
– solidarische Landwirtschaft Dresden & Umgebung (Solawi Schellehof, Solawi dein Hof, Obst-Solawi Gohlis)
und andere

(auch für Nicht-Studierende)

Eintritt kostenfrei

mehr Infos:
https://tinyurl.com/yxpkm55s

Jun
1
Sa
[UFER-Workshop] Wildkräuter @ Wurzelwerk Pieschen
Jun 1 um 11:00
[UFER-Workshop] Wildkräuter @ Wurzelwerk Pieschen | Dresden | Sachsen | Deutschland

Gesund mit vielen Vitaminen und wichtigen Spurenelementen finden essbare Wildpflanzen mit einfachen und leckeren Rezepten auch den Weg auf unseren Teller.

Dazu sind sie auch noch die klimaneutralsten, insekten- und umweltfreundlichsten Lebensmittel, die wir essen können :-)Essen, Essen, überall Essen! Mit ein wenig Kenntnis und Experimentierfreude findest du bei jedem Spaziergang eine frische, bunte und kostenfreie Mahlzeit.

Du willst lernen, was man alles aus der Natur essen kann (und was nicht)?

Komm mit auf Wildkräuterjagd, bei einer Runde durch den Garten und einer Wanderung lernst du allerlei leckere Blätter, Blüten und andere Multitalente kennen, verarbeiten und nutzen. Je nachdem, was dabei zusammenkommt, gestalten wir unser saisonales Überraschungs-Menü!

Unsere Referentin ist Irina Kruppe von der Wildnis-Herberge.

Bitte meldet euch an per mail an: email versteckt, bitte JavaScript aktivieren

Wer sich Kräutersalz, Pesto oder ähnliches zum Mitnehmen machen möchte, bringt am besten ein scharfes Messer und ein kleines Schraubglas mit und evtl. sogar noch ein Schneidebrett.

Nach dem offiziellen Ende des Workshops könnt ihr gerne noch im Garten entspannen und Irina steht auch noch für Austausch über Kräuter, Rezepte und Ideen zur Verfügung.

Jun
5
Mi
Dresden isst bunt (mit der Solawi Schellehof, dein Hof u. a.) @ Altmarkt (gegenüber vom Kulturpalast)
Jun 5 um 17:00 – 20:00
Dresden isst bunt (mit der Solawi Schellehof, dein Hof u. a.) @ Altmarkt (gegenüber vom Kulturpalast)

Auch in diesem Jahr findet wieder das Sommerfest „Dresden isst bunt“ statt – diesmal zum ersten mal mit der Solawi.

Am Mittwoch, 5. Juni 2019, von 17 und 20 Uhr wird es auf dem Altmarkt (gegenüber dem Kulturplast) sozusagen „einen großen, sternförmigen, gedeckten Tisch“ geben.

Es wird eingeladen zusammen zu essen, zu trinken, ins Gespräch zu kommen usw. … die Solawi Schellehof und die Solawi dein Hof beteiligen sich gemeinsam mit zwei Tischen.

Geschirr und Besteck (der Umwelt zuliebe) bitte selbst mitbringen.

Eintritt kostenfrei
barrierefrei

Veranstaltung bei Facebook – English version:
www.facebook.com/events/311701339502194/

mehr Informationen:
www.cellex-stiftung.org/de/projekte/dresden-respekt/aktivitaeten/gastmahl-2019/

Jun
8
Sa
Jonglage im Gemeinschaftsgarten @ Wurzelwerk Pieschen
Jun 8 um 14:00
Jonglage im Gemeinschaftsgarten @ Wurzelwerk Pieschen

Kostenloser Mitmach-Workshop für Erwachsene und Kinder um die Grundlagen in der Jonglage mit Bällen, Flower Sticks und dem Diabolo zu erwerben. Auch Fortgeschrittene Jongleure können sich austauschen!

von und mit Zirkustrainer Michael (selbst Gärtner im Wurzelwerk)

Jun
12
Mi
Würzig und gesund! Kräuter- und Blütenvielfalt entdecken @ Internationale Gärten Dresden
Jun 12 um 17:00 – 19:00
Würzig und gesund! Kräuter- und Blütenvielfalt entdecken @ Internationale Gärten Dresden

Gemeinsam ernten. Zusammen essen. miteinander reden.

Veranstaltungsreihe in Kooperation mit dem DHMD und UFER-Projekten Dresden e. V. und den Internationalen Gärten Dresden e. V.

In vielen Ländern der Erde nutzen Menschen die Heilkraft von Pflanzen, etwa zur Herstellung von Arzneitees und Salben. Welches Wissen darüber bringen Dresdner Gärtner*innen aus aller Welt mit?

Der Workshop in den Internationalen Gärten gibt einen Einblick in Anbau und Nutzung verschiedener Kräuter und Blüten, in Paraguay und anderswo. Es darf gerochen, gekostet und selbst ausprobiert werden.

Anmeldung für den Workshop unter
email versteckt, bitte JavaScript aktivieren

Jun
14
Fr
Grüne Vielfalt! Die Johannstädter Stadtgärten @ Treffpunkt: Vietnamesische Gärten Dresden
Jun 14 um 16:00 – 19:00
Grüne Vielfalt! Die Johannstädter Stadtgärten @ Treffpunkt: Vietnamesische Gärten Dresden

Gemeinsam ernten. Zusammen essen. miteinander reden.

Veranstaltungsreihe in Kooperation mit dem DHMD und UFER-Projekten Dresden e. V. und den Internationalen Gärten Dresden e. V.

Unser Spaziergang gibt einen Einblick in die Vielfalt der Gartenprojekte in der Johannstadt: Wir starten im Vietnamesischen Garten, anschließend erkunden wir den Bönischgarten, das Kindergartenlabor, den Gemeinschaftsgarten Johannstadt und den Internationalen Garten. Die Zielsetzungen und Organisationsformen dieser Projekte sind unterschiedlich, doch alle schaffen einen Rahmen für Begegnung und Gemeinschaft, städtische Naturerfahrung und Selbermachen. Die Gemeinschaftsgärten sind Lernorte für Kinder und Erwachsene, geben neue Impulse für eine Kultur der Teilhabe und bereichern das Zusammenleben im Stadtteil.

Wir wollen uns mit den Akteur*innen in den Gärten treffen und etwas über ihre Arbeit erfahren. Der Abend klingt in geselliger Runde bei einem Garten-Buffet im Gemeinschaftsgarten aus.

Anmeldung unter
email versteckt, bitte JavaScript aktivieren

Jun
21
Fr
Agrarkundliche Exkursion – im Einklang mit der Natur – naturnahe Konzepte für eine aufbauende Landwirtschaft @ Struppen (Sächsische Schweiz), Struppen, DE
Jun 21 um 15:00 – 18:00
Agrarkundliche Exkursion - im Einklang mit der Natur - naturnahe Konzepte für eine aufbauende Landwirtschaft @ Struppen (Sächsische Schweiz), Struppen, DE

Eine Exkursion initiiert vom Nationalparkzentrum Sächsische Schweiz in Kooperation mit dem Schellehof (mit Picknick)

Treffpunktbekanntgabe nach Anmeldung.

Anmeldung:
Telefon: 035022 50240
E-Mail-Adresse: email versteckt, bitte JavaScript aktivieren

mehr Infos:
https://tinyurl.com/yxz2chm2

— — —

Veranstaltungsfoto:
Weideflächen Schellehof mit Blick auf Struppen
Quelle:
www.livona.de/solidarische-landwirtschaft-vor-den-toren-dresdens/